Dienstag, Juni 10, 2008

EM-Team-Ranking: 1. Spieltag.

Alle 16 EM-Teilnehmer hatten jetzt einmal Gelegenheit, sich über 90 Minuten zu präsentieren. Ich hatte zum Glück genug Zeit, mir jede Mannschaft mindestens 45 Minuten lang anzugucken. Anhand dieser ersten ausführlichen Eindrücke hier nun das erste Sofa-Experten-EM-Team-Ranking.

Wäre die EM an diesem Punkt vorbei, sähe die Team-Reihenfolge meiner Meinung nach so aus:

1. Niederlande
2. Spanien
3. Portugal
4. Deutschland
5. Schweden
6. Frankreich
7. Kroatien
8. Italien
9. Schweiz
10. Russland
11. Tschechien
12. Österreich
13. Rumänien
14. Polen
15. Griechenland
16. Türkei

Ist natürlich ein rein subjetives Ranking und nur auf einem Spiel pro Team basierend. Mal gucken, wie sich die Eindrücke in den kommenden Tagen entwickeln.

Und wie sieht's bei euch aus? Zustimmung? Anderer Meinung? Wie seht ihr das? Leser-Rankings in den Kommentaren werden gern genommen!

Kommentare:

wintinho hat gesagt…

Griechenland hat mich gestern wirklich enttäuscht und eine Erwähnung im Ranking ist überflüssig.
Die ersten 4 sehe ich in etwa auch so, wobei ich glaube dass Italien noch dazu stoßen wird.

Anonym hat gesagt…

ne

Dr. Selzsam hat gesagt…

Nee, also Russland seh ich ja auch viel stärker! Ähem. Aber was hast du denn an Frankreich so toll gefunden? Ich fand dieses behäbige Anrennen, beziehungsweise Angehen, schon ziemlich schwach. Da hat mich die herrlich destruktive Defensivstrategie der Rumänen schon mehr überzeugt. Der kommende erste Europameister ohne eigenen Treffer in der Spielzeit...

jensen hat gesagt…

An Frankreich hat mich nicht besonders viel überzeugt, aber die anderen Teams darunter haben auch nicht mehr gezeigt. Darüber hinaus sehe ich bei Frankreich einfach ein riesiges Potenzial an guten Einzelspielern, die sicher in den kommenden Partien noch besser zusammenspielen werden.