Samstag, März 10, 2007

Bundesliga - der Samstag.

[17:23] Überall Schluss. Kurzfazit: Aus Werder- und Bayern-Sicht sehr angenehme Ergebnisse, im Abstiegskampf geht's weiter drunter und drüber. Mal gucken, wie die Geschichte für dieses Wochenende morgen zu Ende geht.

[17:12] Jetzt rappelt es nochmal richtig: Gladbach mit dem 3:1 und der Entscheidung, ebenso wie Bochum, das nun 2:0 gegen Dortmund führt. Torschütze wie schon bei der ersten Bude Teufelskerl Gekas.

[16:57] Aus Stuttgart kommt gar nix mehr, Schalke kann kaum noch was und Hannover wird wieder stärker. Was ist denn da oben an der Tabellenspitze eigentlich los?

[16:55] 2:1 für Gladbach gegen Hertha, Torschütze wieder ausgerechnet. Total verrückt.

[16:50] Nelson Valdez hat gerade an den Pfosten geköpft. Wollte das mal herausstellen, da es für seine Verhältnisse in dieser Saison ja schon ein ziemlicher Erfolg ist.

[16:39] Es ist kaum zu glauben, wieder einmal hat ein ehemaliger Bremer für Mainz getroffen. Andreasen macht das 1:0 gegen Bielefeld. Ich kann mir nicht vorstellen, dass jemals vorher eine Mannschaft zwei Spieler (Andreasen, Zidan) abgegeben hat und die dann jede Woche für ihren neuen Verein getroffen haben. Glückwunsch an Mainz für diesen Coup.

[16:34] Das geht wieder gut los: Bochum macht das 1:0. Bliebe es so, wäre es genau mein Tipp von gestern und außerdem eine Katastrophe für Dortmund. Ich kann mit beidem gut leben.

[16:19] Überall Halbzeit. Bisher nicht unbedingt ein aufregender Spieltag, aber vielleicht kommt in den zweiten 45 Minuten ja noch was. Im Notfall würde ich die momentanen Ergebnisse aber ohne jedes Zögern akzeptieren, vor allem die aus Stuttgart und Hannover.

[16:10] Mann oh Mann, falls Aachen heute in Cottbus nix holen sollte, liegt's an deren eigener Dumheit. Ja, das hab ich mit Absicht mit einem m zu wenig geschrieben. Schließlich war es Sascha Dum, der gerade mit Rot vom Platz geflogen ist (wegen Schiedsrichterbeleidigung). Außerdem hat Schlaudraff noch nen Elfer verballert. Tja, warum solche Chancen auch nutzen. Ist ja nicht so, als würde Aachen gegen den Abstieg kämpfen. Oder doch!?

[16:03] Es tut sich was im Abstiegskampf: Aachen hat in Cottbus getroffen, Gladbach führt nun ebenfalls mit 1:0 gegen Berlin. Wenn ich jetzt ein richtiger Bilderbuchreporter wäre, würde ich sagen "Ausgerechnet durch Nando Rafael, den Ex-Herthaner!"

[15:58] Stürmisch ging's los, danach kam bisher nicht mehr viel. In Hannover ist Ruhe eingekehrt, Stuttgart kann die Wolfsburgabwehr anscheinend nicht knacken und aus den anderen Stadien gab es bisher fast gar nix zu hören.

[15:34] Ich sag's ja, Hannover gegen Schalke wird interessant: Vier Minuten rum, 1:1-Ausgleich durch Tarnat. Wenn das so weitergeht, muss ich hier viel schreiben.

[15:32] Hm, das hat nicht lange gedauert: Schalke führt schon 1:0 durch Halil Altintop. Nu aber, Hannover!

[15:27] off topic: Fußball im Radio ist ja schön und gut, wäre aber ohne die Musik zwischendurch noch besser. Gerade müssen alle NDR 2-Hörer Barry White über sich ergehen lassen, das ist nicht schön!

[15:23] So richtige Kracherspiele gibt's heute irgendwie nicht, am interessantesten finde ich noch Bochum gegen den BVB und Schalke bei Hannover, denn ich bin wirklich gespannt, ob S04 sich wieder fängt. Hoffen wir's nicht...

[15:20] In ein paar Minuten geht's los, ich höre die Bundesligashow auf NDR 2, blogge einfach mal ein bisschen mit und gebe meinen Senf zu dem, was so passiert in der Liga.

Kommentare:

zwoelf hat gesagt…

Und ich kenne auchnoch einen Hardcore-Dortmundfan (übrigens mal wieder einen, der in der Neongelb-Phase zum Fan geworden ist), der gestern im Ruhrstadion in der Ostkurve stand. Das ist jawohl die absolute Höchststrafe... Ruhrpott-Derby, das Bochum gewinnt und das Dortmund entgültig in den Abstigskampf schleudert in der gegnerischen Fankurve erleben. Ich bin begeistert!

Jnsschl hat gesagt…

find ich echt super die Seite da ich selbst gern über Fußball "doziere"! Werde sicherlich zu den Beiträgen die mir schon das ein oder andere Schmunzeln entlockt haben einen Kommentar schreiben. Hoffe nur mir bleibt die Zeit...
Und hier kommt der erste zum dritten Teil des 25. Spieltags.
Ich bin nach näherer Betrachtung des wenig erbaulichen Spielberichts des DSF am späten Sonntag Abend - auch nach der 25 Aufforderung während eines Spielberichts werde ich als ausdrücklicher Fußballfan nicht an einem SMS Gewinnspiel teilnehmen - zur Überzeugung gelangt das eine Mannschaft die ein solches Spiel in München nicht verliert DEUTSCHER MEISTER wird!
Arbeiten wir daran!